Agfa StudioCam

agfa studiocam frontal
Bild: Kurt Tauber

Die Agfa StudioCam war zusammen mit der ActionCam (auf Basis einer Minolta-SLR) 1995 die erste Digitalkamera von Agfa: eine leistungsfähige, eigenständig konstruierte digitale Studiokamera mit massivem Aluminiumgehäuse,  die rund 9.500 Dollar kostete und eine Auflösung von 4.500 x 3.648 Pixel hatte. Sie wurde mit einem SCSI-2-Kabel mit (vorzugsweise) einem Mac-Computer verbunden, unter Windows soll sie aber auch funktioniert haben. Die Belichtungsmessung erfolgt durch das Objektiv, auf einem Pre-Scan konnte die Aufnahme vor dem endgültigen Schuss kontrolliert werden. Die StudioCam ist eigentlich ein One-Pass-Scanner mit Präzisions-Schrittmotor, was sich auch in Erfassungszeiten von 1/200 bis 1/30 Sekunde pro Zeile niederschlägt.

Heißt in der Praxis: Man konnte keine Porträts erstellen oder bewegte Objekte aufnehmen sondern nur sorgfältig komponierte, stationäre Gegenstände und Motive. Als Sensor diente ein trilinearer Farb-CCD mit 3 x 3.648 Elementen.

Normalerweise wurde die Kamera mit einem Nikon-Zoom 35-80 mm ausgeliefert. Am Museumsexemplar befindet sich allerdings ein Sigma DL Zoom 1:4-5,6/35-80 mm am F-Mount-Bajonett.

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

ID Sammlung Kurt Tauber
100693
Fotoapparate digital Kategorie/Typ
Fachkamera
Marke
Agfa, Deutschland
Firma/Produktion
Agfa-Gevaert, Deutschland
Sensortyp
CCD
Sensor Auflösung (ca.)
16 Megapixel
Fotoauflösung maximal (Pixel)
4.500 x 3.648
Belichtungsmesser
TTL
Belichtungssteuerung
automatisch
Speichermedium
Systemeigener Speicher (extern)
Objektiv-Anschluss
Nikon F
Wechselobjektiv an Kamera
Sigma DL Zoom 1:4-5,6/35-80 mm
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Blitz
kein Blitzanschluss
Videofunktion
Nein
GPS
Nein
WLAN
Nein
Produktionszeitraum ab
1995
Abmessungen (cm)
245 x 130 x 150 mm (nur Gehäuse)
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.)
Gewicht (g)
2500
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten