Das Team hinter dem Museum

Das Deutsche Kameramuseum in Plech hat inzwischen eine Größe erreicht, die eigentlich hauptamtliches Personal erfordern würde. Doch das ist natürlich nicht machbar. Und so hat sich ein mal größerer, mal kleinerer Kreis an Helfern, Aktivisten und Förderern zusammengefunden, der zwar über die ganze Bundesrepublik verteilt ist, aber an den unterschiedlichsten Stellen und mit den unterschiedlichsten Aufgaben am gelingen des ganzen, von Anfang an ehrgeizigen Projektes mitarbeitet. In den nächsten Monaten sollen hier immer wieder Kollegen aus diesem Team und ihre Beziehung zur Fotografie vorgestellt werden. Wenn Sie Kontakt zu einem aus dem Team aufnehmen wollen, am bitte am besten per E-Mail