Frisch ausgepackt

Hier finden Sie wie im alten Web immer die neuesten Exponate, die fotografiert, erforscht und dokumentiert wurden. Manchmal auch Beiträge, in denen ältere Veröffentlichungen ergänzt wurden. Also öfter mal hereinschauen!

Neue Exponate im Deutschen Kameramuseum

balda super balda matic vorne

Balda Super-Balda-matic

Kleinbildkamera für den Film 135 (Kleinbildfilm, Aufnahmeformat: 24 x 36 mm), Balda-Kamerawerk, Bünde, 1960. Mechanischer Zentralverschluss Compur Automat (B, 1 bis 1/500 Sekunde). Eingebauter Selen-Belichtungsmesser

Weiterlesen »
leicavit vorne

Leitz Leicavit mit Leica IIIf

Der ursprüngliche Leicavit begann in den 1930er Jahren als „SCNOO-Schnellwickler“ für die älteren Schraubgewinde-Leicas und entwickelte sich ab 1951 zum (Nachkriegs-) SYOOM Leicavit für die

Weiterlesen »
leica 1c schraeg

Leitz Leica I (C) (1931)

Eine schöne Leica I (C), laut Seriennummer von 1931. Sucherkamera für den Kleinbildfilm 135 (Aufnahmeformat 24 x 36 mm). Manuelle Schärfeeinstellung, mechanischer Schlitzverschluss (Z, 1/20-1/500

Weiterlesen »
leica mda schraeg offen

Leitz Leica MDa Registrierkamera

Kleinbildkamera-Spezialgehäuse für den Kleinbildfilm 135 (Aufnahmeformat 24 x 36 mm) für die fotografische Dokumentation im Bereich der Wissenschaft, Technik und Verwaltung. Kein optisches Suchersystem. Mechanischer

Weiterlesen »

Sony Cyber-Shot DSC-F828

Interessante digitale Bridge-Kamera (2003-2006) von Sony. Damaliger Preis: stolze 680 Euro. CCD-Sensor 2/3 Zoll (Cropfaktor 3,9), Autofokus. Fotoauflösungen (4:3) zwischen 640 x 480 und 3.264

Weiterlesen »
vintage cameras anstecknadel

Werbe-Pin „Vintage Camera“

Werbe-Pin „Vintage Camera“, silber-glänzendes Metall (Zinkdruckguss?), Abmessungen etwa 4,5 x 3 cm, Hersteller und Baujahr unbekannt. Der Pin zeigt eine stilisierte frühe Stereo-Plattenkamera. Verschluss auf

Weiterlesen »
kodak retina reflex schraeg zu

Kodak Retina Reflex (Typ 025)

Einäugige Spiegelreflexkamera (1956-1958) für den Kleinbildfilm 135 (Aufnahmeformat 24 x 36 mm). Manuelle Schärfeeinstellung, Prismensucher, mechanischer Zentralverschluss Synchro Compur (T, B, 1 bis 1/500 Sekunde),

Weiterlesen »
cambo lang

Cambo Maxiportrait

Sofortbildkamera von Cambo (Niederlande) für den Polaroidfilm 4 x 5 Zoll, etwa 1985. Objektiv: Yamasaki Japan, Tele-Congo 1:6,3/240 mm, Seriennummer 138347, Verschluss Copal Press-No. 1

Weiterlesen »
dacora 66

Dacora 66

Auf den ersten Blick eine moderne Kleinbildkamera mit Selenzelle und Schnellspannhebel – tatsächlich eine einfache Sucherkamera für den Rollfilm 120 (Negativformat 6 x 6 cm)

Weiterlesen »
bessamatic

Voigtländer Bessamatic

Einäugige Spiegelreflexkamera von Voigtländer für den Kleinbildfilm 135 (Aufnahmeformat 24 x 36 mm). Prismensucher, mechanischer Zentralverschluss (bis 1/500 Sekunde), Integralmessung, manuelle Belichtungssteuerung. Voigtländer Bessamatic-Bajonett (hier

Weiterlesen »
voss diax 1a 4 135mm sucher

Voss Diax Ia

Sucherkamera (1952-1956)  für den Kleinbildfilm 135 (Aufnahmeformat 24 x 36 mm). Manuelle Fokussierung,  mechanischer Zentralverschluss Synchro Compur (T, B, 1s-1/500 Sekunde), manuelle Belichtungssteuerung. Die üblichen

Weiterlesen »
superb animation 800px endlos

Voigtländer Superb

Zur selben Zeit, als Franke & Heidecke mit den Rolleiflex-Kameras so große Verkaufserfolge erzielen konnte, brachte Voigtländer eine zweiäugige Spiegelreflexkamera zur Leipziger Frühjahrsmesse 1933 heraus.

Weiterlesen »
stereolette 610 offen schraeg

Ica Stereolette 610

Kompakte Falt-Stereokamera (1912-1926) für Einzelplatten oder Wechselkassetten für das Negativformat 4,5 x 10,7 cm oder entsprechende Filmpacks. Bei der Ica Stereolette 610 handelt es sich

Weiterlesen »
ensignette vorne auf

Ensign Ensignette No. 1

Seltsam gestaltete Sucherkamera (1909-1930) in Spreizenkonstruktion für Rollfilm Ensign E 1 (später auch Eastman Kodak 128) mit dem Aufnahmeformat 3,5 x 6 cm der britischen

Weiterlesen »
minox 35 gt golf vorn zu

Minox 35 GT Sport

Hier eine Version der beliebten Kleinbild-Sucherkamera Minox 35 GT, die es eigentlich nicht gibt: die Minox 35 GT Sport. Diese dunkelgrüne Sonderedition wurde offenbar wie

Weiterlesen »
pionier rot

Kodak Pionier Deko (DDR)

Einfache Kamera der Kodak AG Filmfabrik Köpenick (Berlin-Köpenick/DDR), „im Zuge der Herstellung von Massenbedarfsgütern“ gebaut ab 1947 (nach anderen Autoren bis 1955) in zwei Versionen:

Weiterlesen »