Braun AG (Niezoldi & Krämer) Nizo 1000 Elektronik

nizo 1000 vorn
Bild: Kurt Tauber, Pegnitz

Außergewöhnliche deutsche Kleinbildkamera für Kassettenfilm 126 mit automatische Einstellung der Filmempfindlichkeit (Negative: 28 x 28 mm). Objektiv: Schneider-Kreuznach Radionar L 1:2,8/40 mm (Einstellung ab 1 Meter). Belichtungsmessung durch CdS-Messzelle innerhalb der Filterfassung des Objektivs (Filterfaktoren werden also automatisch mitgemessen); Messwinkel entspricht dem Bildwinkel; Belichtungsautomatik mit Blendenvorwahl und sich automatisch einstellender Belichtungszeit im Bereich des elektronischen Verschlusses zwischen 3 Sekunden und 1/1.000 Sekunde, auch abschaltbar für individuelle Blenden-/Zeit-Kombinationen; Leuchtrahmensucher mit objektivgekuppeltem Parallaxausgleich, Schnittbildentfernungsmesser, Belichtungs- und Entfernungsdaten eingespiegelt und farbige Signalflächen bei zu langen Belichtungszeiten (Stativaufnahmen) und zu intensivem Licht. Anschluss für Blitzwürfel.

Marke: Niezoldi & Krämer GmbH, München; Vertrieb gemeinsam mit Braun AG, Frankfurt, 1968 produziert bei Balda in Bünde (wie auch im Inneren der Kamera zu lesen ist).

Objektdaten

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Kleinbildsucherkamera
Marke
Niezoldi & Krämer (Nizo), München, Deutschland
Firma/Produktion
Balda, Bünde, Deutschland
Firma/Vertrieb
Braun AG, Frankfurt, Deutschland
Fotografischer Film / Konfektion
Pak-Film 126
Negativformat fotografischer Film
28 x 28 mm
Filmtransport
manuell
Entfernungsmesser
Ja
Belichtungsmesser
eingebaut, gekuppelt
Belichtungssteuerung
manuell, automatisch, Blendenvorwahl
Marke Objektiv
Schneider-Kreuznach, Deutschland
Objektiv-Anschluss
Objektiv fest eingebaut
Lichtstärke (bei Festbrennweite)
1:2,8
Festbrennweite (mm)
40
kleinste Blende
22
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Verschlusstyp
Zentralverschluss
Verschluss manuelle Belichtung
B
Verschluss längste Zeit
3 s
Verschluss kürzeste Zeit
1/1000 s
Blitz
Zubehör mit Kabelkontakt
Datenrückwand
Nein
Produktionszeitraum ab
1968
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.), Kunststoff, Belederung