Braun SR 2000 PK

Braun SR2000 PK
Bild: Kurt Tauber, Pegnitz

Einäugige Spiegelreflexkamera für den Kleinbildfilm 135 (Aufnahmeformat 24 x 36 mm), hergestellt ab 1999. Für Pentax-K-Bajonett (bis auf Farbe und Objektivanschluss identisch mit der Braun SR 2000 MD mit Minolta-MD-Bajonett). Manuelle Scharfeinstellung, mechanischer Metallschlitzverschluss 1 bis 1/2.000 Sekunde, mittenbetonte TTL-Belichtungsmessung (LED- Belichtungskontrolle), Pentaprismensucher mit Schnittbildindikator, Mehrfachbelichtung, Blitzschuh mit Mittenkontakt. Anschluss für Synchronkabel, Selbstauslöser. Manueller Filmtransport mit Schnellspannhebel. Batterie: 2 x 1,5 Volt (LR 44).

Objektdaten

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Einäugige Spiegelreflex (SLR), Kleinbildkamera
Marke
Braun Carl, Nürnberg, Deutschland
Firma/Produktion
Braun Carl, Nürnberg, Deutschland
Fotografischer Film / Konfektion
Kleinbild 135
Negativformat fotografischer Film
24 x 36 mm
Filmtransport
manuell
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
TTL
Belichtungssteuerung
manuell
Objektiv-Anschluss
Bajonett Pentax K
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Verschlusstyp
Schlitzverschluss
Verschluss manuelle Belichtung
B
Verschluss längste Zeit
1 s
Verschluss kürzeste Zeit
1/2000 s
Blitz
Zubehör mit Kabelkontakt, Zubehör mit Mittenkontakt
Datenrückwand
Nein
Produktionszeitraum ab
1999
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.), Kunststoff