Cambo Maxiportrait

cambo lang
Bild: Kurt Tauber

Sofortbildkamera von Cambo (Niederlande) für den Polaroidfilm 4 x 5 Zoll, etwa 1985. Objektiv: Yamasaki Japan, Tele-Congo 1:6,3/240 mm, Seriennummer 138347, Verschluss Copal Press-No. 1 (Japan) mit Zeiten von B, 1 bis 1/125 Sekunde; kleinste Blende: 64. Stativanschluss, Zubehörschuh oben für externes Blitzgerät (Kabelanschluss), Drahtauslöser im Handgriff (links im Bild), seitlicher Sucher (im Bild rechts oben). Keine Entfernungseinstellung am Objektiv (Fixfokus). Die zu porträtierende Person musste im richtig abgemessenen Abstand zur Kamera stehen oder sitzen. Gewicht der Kamera: um die 3 Kilogramm!

Objektdaten

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Sofortbildkamera
Marke
Cambo, Kampen, Niederlande
Firma/Produktion
Cambo, Kampen, Niederlande
Filmformat: Sofortbild
Polaroid Typ Format 4 x 5 Zoll
Filmhandling
Filmpack mit einzelnen Filmblättern - Positiv (Auswurf manuell)
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
nein
Belichtungssteuerung
manuell
Marke Objektiv
Yamasaki, Japan
Objektiv-Anschluss
Objektiv fest eingebaut
Lichtstärke (bei Festbrennweite)
1:6,3
Festbrennweite (mm)
240
Fokussierung
Fixfokus
Bildstabilisator Kamera
Nein
Marke Verschluss
Copal, Japan
Verschlusstyp
Zentralverschluss
Verschluss manuelle Belichtung
B
Verschluss längste Zeit
1 s
Verschluss kürzeste Zeit
1/125 s
Blitz
Zubehör mit Kabelkontakt
Datenrückwand
Nein
Produktionszeitraum ab
1985
Produktionszeitraum bis
2003
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.)
Gewicht (g)
3.000
Originalität
Originalexemplar
Museumsobjekt Seriennummer
K86144
Museumsobjekt Zugangsdatum Jahr
2022
Spender