Camera Corp. of America Perfex Fifty Five

Camera Corp. Perfex Fifty Five
Bild: Kurt Tauber

Messsucherkamera für den Kleinbildfilm 135 (Aufnahmeformat 24 x 36 mm), hergestellt zwischen 1940 und 1947 von der Camera Corp. of America, Chicago. Geeignet für Wechselobjektive; zur Auswahl standen: Scienar Perfex Anastigmat 1:2,8/50mm, Scienar Perfex Anastigmat 1:3,5/50 mm (am Museumsexemplar), Wollensak Velostigmat 1:2,8/50 mm oder Wollensak Velostigmat 1:3,5/50 mm, außerdem zwei Teleobjektive; jeweils manuelle Fokussierung. Durchsichtsucher; Entfernungsmesser getrennt vom Sucher. Mechanischer Schlitzverschluss bis 1/1250 Sekunde, manuelle Belichtungssteuerung nach optischem Belichtungsmesser. Die Nachkriegsmodelle haben keine Belichtungsmesser, also ist das Museumsexemplar ein frühes Modell. Der hervorstehende Blitzsynchronkontakt an der Gehäusekappe ist wahrscheinlich nachgerüstet.

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Kleinbildkamera, Messsucherkamera
Marke
Camera Corp. of America, Chicago, USA
Firma/Produktion
Camera Corp. of America, Chicago, USA
Fotografischer Film / Konfektion (Foto)
Kleinbild 135
Negativformat fotografischer Film
24 x 36 mm
Filmtransport
manuell
Entfernungsmesser
Ja
Belichtungsmesser
Optischer Belichtungsmesser, eingebaut
Belichtungssteuerung
manuell
Marke Objektiv
Camera Corp. of America, Chicago, USA
Wechselobjektiv an Kamera
Scienar Perfex Anastigmat 1:3,5/50 mm
Objektiv-Anschluss
Schraubanschluss
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Verschlusstyp
Schlitzverschluss
Verschluss manuelle Belichtung
B
Verschluss längste Zeit
1 s
Verschluss kürzeste Zeit
1/250 s
Blitz
Zubehör mit Kabelkontakt
Datenrückwand
Nein
Produktionszeitraum ab
1940
Produktionszeitraum bis
1947
Entstehungszeitraum Dekade
1930-1945, 1945-1950
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.), Belederung
Spender
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten