Kodak EK 260-EF Instant Camera

kodak ek260ef off
Bild: Kurt Tauber

Hochwertige Sofortbild-Kamera von Kodak/USA (= Colorburst 350), gebaut 1981/1982. Objektiv: 1:12,8/100 mm mit Naheinstellung. Vollautomatischer Verschluss. Besondere Merkmale: Einschalten des eingebauten Blitzes durch Verschieben (vom Betrachter aus gesehen nach links). Sofortbildkamera wie Modell EK 160-EF, jedoch durch Schalter umstellbar auf Entfernungsbereich von 60 cm bis 1,20 Meter. Schalter geht nach Aufnahme in Normalstellung (1,2 Meter bis unendlich) automatisch zurück.

Objektdaten

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Sofortbildkamera
Marke
Kodak
Firma/Produktion
Kodak
Filmformat: Sofortbild
Kodak (PR-10) - 6,9 x 9,1 cm
Filmhandling
Filmpack mit einzelnen Filmblättern - Positiv (Auswurf motorisch)
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
eingebaut, gekuppelt
Belichtungssteuerung
automatisch
Marke Objektiv
Kodak
Objektiv-Anschluss
Objektiv fest eingebaut
Lichtstärke (bei Festbrennweite)
1:12,8
Festbrennweite (mm)
100
Fokussierung
Manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Marke Verschluss
Kodak
Verschlusstyp
Schlitzverschluss
Verschluss kürzeste Zeit
1/300 s
Blitz
Blitz integriert
Datenrückwand
Nein
Produktionszeitraum ab
1981
Produktionszeitraum bis
1982
Gehäusematerial
Kunststoff
Originalität
Originalexemplar