Mamiya RZ 67 Professional

Ein Meisterwerk der analogen Fototechnik, laut Eigenwerbung von Mamiya “The Queen für große Aufgaben”: die 1982 erschienene einäugige Spiegelreflexkamera Mamiya RZ 67 Professional (Rollfilm 120/220 – Aufnahmeformat 6 x 7 cm). Zahnstangeneinstellung, Lichtschachtsucher, Wechselsucher, wechselbare Einstellscheibe, elektronischer Zentralverschluss, manuelle Belichtungssteuerung. Hier mit angesetztem Motor (ein Bild pro Sekunde) und Objektiv Mamiya-Sekor 1:4/65 mm. Genaues Aufnahmeformat: 56 x 69,5 mm; 10 Aufnahmen auf Rollfilm 120; mit speziellem Magazin 20 Aufnahmen auf Rollfilm 220; mit RB-Magazin 70 auch bis 55 Aufnahmen auf 70-mm-Film. Es gab auch Rückteile für 6 x 6 und ein Polaroid-Rückteil.

Raffiniert: Zum Wechsel vom Quer- auf Hochformat musste nicht die (sehr schwere) Kamera gedreht werden sondern nur das Magazin.

Normalobjektive: Mamiya-Sekor Z 1:2,8/110 mm (oder 1:3,5/90 mm oder 1:3,8/127 mm). Elektronisch gesteuerter Zentralverschluss 1/400 Sekunde bis 8 Sekunden, B und T; Steuerelektronik für alle Objektive im Kameragehäuse; T-Einstellung mechanisch; 1/400 Sekunde auch ohne Batterie möglich; kein Selbstauslöser. Blitzsynchronisation: X mit jeder beliebigen Verschlusszeit, M mit 1/30 Sekunde oder länger. Filmtransport und Verschlussaufzug: ein Schnellschalthebelschwung (114 Grad). Mehrfachbelichtungen: nach Hebelumstellung beliebig oft möglich. Eingebauter Makrobalgen.

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Rollfilmkamera, Einäugige Spiegelreflex (SLR)
Firma/Produktion
Fotografischer Film / Konfektion (Foto)
120 / 220 Rollfilm (B2-4 / B2-6 / B2-8 ab 1932)
Negativformat fotografischer Film
6 x 7 cm
Filmtransport
manuell, Winder als Zubehör
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
TTL
Belichtungssteuerung
manuell, automatisch
Wechselobjektiv an Kamera
Mamiya-Sekor Z 1:4,0/65 mm Seriennummer 13363
Objektiv-Anschluss
Spezialanschluss
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Verschlusstyp
Zentralverschluss
Verschluss manuelle Belichtung
T + B
Verschluss längste Zeit
8 s
Verschluss kürzeste Zeit
1/400 s
Blitz
Zubehör mit Kabelkontakt, Zubehör mit Mittenkontakt
Datenrückwand
Nein
Produktionszeitraum ab
1982
Entstehungszeitraum Dekade
1980-1990
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.), Kunststoff
Gewicht (g)
2400
Museumsobjekt Zugangsdatum Jahr
2015
Spender/Herkunft
Manfred Böhmler
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten