Minolta 110 Zoom SLR Mark II (Pocketfilm)

minolta 110
Bild: Kurt Tauber

Minolta-Spiegelreflex für die 110er-Pocketkassette (Negativ-Format 13 x 17 mm); Japan. Objektiv: Minolta Zoom  1:3,5/25-67 mm; Baujahr 1979; Schnellschalthebel (auf der Rückseite hinten links/von hinten gesehen; kein motorischer Filmtransport), Selbstauslöser. Der abschraubbare Handgriff enthält auch keine Batterien, er dient nur dem besseren Handling.

Details: Einäugige Spiegelreflexkamera für 110-Filmkassetten. Objektiv: Zoom Rokkor-Makro 1:3,5/25-67 mm mit 12 Linsen in 10 Gruppen plus Makrolinse, Filtergewinsde: 40,5 mm. Schärfeeinstellung: 1,1 Meter bis unendlich; Makro: 20 bis 89 cm. Metall-Lamellenverschluss mit elektromagnetischer Auslösung; automatisch-elektronische Zeiten von 1/4 bis 1/1.000 Sekunde; manuelle Einstellungen X (1/125 Sekunde) und B. Belichtungsautomatik: Innenmessung steuert automatisch die Verschlusszeit; CdS-Fotowiderstand; Arbeitsbereich: Belichtungswerte von 5,6 bis 17 (für 21 DIN); Belichtungskorrektur (manuell) im Rahmen +/- 2 Belichtungsstufen möglich. Pentaprismensucher; Mattscheibe mit Fresnellinse und Schnittbild; Zeitanzeige durch 5 LED; LED-Anzeigen für Bereichsüber- und -unterschreitungen; LED für “125” blinkt als Blitzbereitschaftssignal des Auto-Electroflash 118 X oder anderer Modelle der X-Serie. Spiegel: Schnellrückschwingspiegel Blitzsynchronisation: X-Synchronisation nur über Mittenkontakt im Zubehörschuh; weiterer Kontakt für Signalübermittlung vom Auto-Electroflash 118 X (oder anderen X-Modellen) zur Kamera.

Weitere Ausstattung: elektronisch gesteuerter Selbstauslöser mit LED-Anzeige; Okular-Verschluss; Dioptrien-Korrektur; Drahtauslöseranschluss; Stativgewinde; elektromagnetische Auslösung reagiert nicht bei zu geringer Batteriespannung. Energiequelle: 2 x 1,5-Volt-Batterien.

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Einäugige Spiegelreflex (SLR), Pocketkamera
Firma/Produktion
Fotografischer Film / Konfektion (Foto)
Pocket 110
Negativformat fotografischer Film
13 x 17 Pocket
Filmtransport
manuell
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
eingebaut, gekuppelt
Belichtungssteuerung
manuell, automatisch, Blendenvorwahl
Marke Objektiv
Objektiv-Anschluss
Objektiv fest eingebaut
Anfangslichtstärke (Zoom)
1:3,5
Endlichtstärke (Zoom)
1:3,5
Zoom Anfangs-Brennweite (mm)
25
Zoom End-Brennweite (mm)
67
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Verschlusstyp
Schlitzverschluss
Verschluss manuelle Belichtung
B
Verschluss längste Zeit
1/4 s
Verschluss kürzeste Zeit
1/1000 s
Blitz
Zubehör mit Mittenkontakt
Datenrückwand
Nein
Produktionszeitraum ab
1979
Entstehungszeitraum Dekade
1970-1980
Gehäusematerial
Kunststoff
Abmessungen (cm)
75 x 105 x 102 mm
Gewicht (g)
470
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten