Pentacon Pentina

Pentacon Pentina
Bild: Kurt Tauber

Einäugige Spiegelreflexkamera (SLR) für den Kleinbildfilm 135 (Aufnahmeformat 24 x 36 mm), hergestellt in der DDR von 1960 bis 1963. Für Wechselobjektive mit Bajonett, hier mit einem leichten Teleobjektiv Carl Zeiss Jena Cardinar 1:2,8/85 mm; manuelle Fokussierung. Porrosucher (wie bei Ferngläsern angewandt; dadurch Vermeidung des Prismenaufsatzes). Mechanischer Prestor-Zentralverschluss (schnellste Verschlusszeit 1/500 Sekunde), Integralmessung, manuelle Belichtungssteuerung. Links der Hebel für die Blendeneinstellung, rechts unten (verdeckt) der Kombiwähler (Zeit-Blende-Kupplung). Über dem Objektiv die Messwinkel-Begrenzung mit dahinter befindlicher Selen-Sperrschichtzelle für das Messwerk der Belichtungs-Halbautomatik; auf der Deckkappe des Kameragehäuses der Steckschuh und das Einblickfenster (Mess- und Indikatorzeiger) des Messwerks der Halbautomatik. Gebaut in 44.200 Exemplaren. Diese Kamera sollte ein Konkurrenzprodukt zu den westdeutschen SLR-Kameras mit Zentralverschluss (z. B. Voigtländer Bessamatic, Kodak Retina Reflex) sein; die beschränkte Auswahl an Objektiven verhinderte jedoch hier wie dort den dauerhaften Erfolg. Für die Pentina waren folgende Brennweiten erhältlich: 30, 50, 85 und 135 mm.

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Kleinbildkamera, Einäugige Spiegelreflex (SLR)
Marke
Pentacon, DDR
Firma/Produktion
Pentacon, DDR
Fotografischer Film / Konfektion (Foto)
Kleinbild 135
Negativformat fotografischer Film
24 x 36 mm
Filmtransport
manuell
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
eingebaut, gekuppelt
Belichtungssteuerung
manuell
Wechselobjektiv an Kamera
Carl Zeiss Jena Cardinar 1:2,8/85 mm Seriennummer 5949887
Objektiv-Anschluss
Spezialanschluss
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Marke Verschluss
Zeiss Ikon, Deutschland
Verschlusstyp
Zentralverschluss
Verschluss manuelle Belichtung
B
Verschluss längste Zeit
1 s
Verschluss kürzeste Zeit
1/500 s
Blitz
Zubehör mit Kabelkontakt
Datenrückwand
Nein
Produktionszeitraum ab
1960
Produktionszeitraum bis
1963
Entstehungszeitraum Dekade
1960-1970
Produktionsstückzahl
44.200
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.), Belederung
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten