Polaroid Land Camera Automatic 350

Polaroid Land Camera Automatic 350
Bild: Kurt Tauber

Messsucherkamera für die Polaroidfilme 107, 108 oder 105 (Filmtyp 100, Außenformat 8,5 x 10,5 cm), hergestellt von 1969 bis 1971. Dreilinsiges Hochleistungsobjektiv 1:8,8/114 mm, geeignet für Aufsteckfilter 39 mm; manuelle Fokussierung mittels Spreizenkonstruktion. Leuchtrahmensucher und gekuppelter Entfernungsmesser im Metallgehäuse (nur ein Einblickfenster; einklappbar). Elektronisch gesteuerter Zentralverschluss (schnellste Verschlusszeit: 1/200 Sekunde); Integralmessung, Programmautomatik (vier Blenden- und Belichtungsbereiche). Elektronische Entwicklungszeituhr; Metallgehäuse mit Stativgewinde, abnehmbarer Kameradeckel. Stromquelle: 1 x PX 24-532 (3 Volt).

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Sofortbildkamera
Firma/Produktion
Filmtyp: Sofortbild
Polaroid Typ 100
Positivformat Sofortbild
7,2 x 9,5 cm
Außenformat Bildträger
8,5 x 10 cm
Filmhandling
Filmpack mit einzelnen Filmblättern - Trennbild (manuell)
Entfernungsmesser
Ja
Belichtungsmesser
eingebaut, gekuppelt
Belichtungssteuerung
automatisch, Programmautomatik
Marke Objektiv
Objektiv-Anschluss
Objektiv fest eingebaut
Lichtstärke (bei Festbrennweite)
1:8,8
Festbrennweite (mm)
114
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Verschlusstyp
Zentralverschluss
Verschluss kürzeste Zeit
1/200 s
Blitz
Spezieller Blitz zur Kamera
Produktionszeitraum ab
1969
Produktionszeitraum bis
1971
Entstehungszeitraum Dekade
1960-1970
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.), Kunststoff
Spender
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten