Polaroid SLR 680

Polaroid SLR 680
Bild: Kurt Tauber

Aufklappbare Sofortbild-SLR-Kamera für Film 600, hergestellt von 1982 bis 1986. Objektiv 1:8/116 mm, ab 30 cm fokussierbar, Ultraschall-Autofokus (für manuelles Einstellen abschaltbar). Aufklappbarer Reflexsucher mit Vollmatt-Fresneleinstellscheibe. Elektronisch gesteuerter Zentralverschluss (kürzeste Belichtungszeit 1/180 Sekunde), Belichtungs-Programmautomatik, eingebauter Elektronenblitz mit automatischer Zuschaltung (abschaltbar), Belichtungskorrektureinstellung. Anschlussbuchse für Kabelauslöser, motorischer Bildauswurf. Energieversorgung durch Batterie im Filmpack. Siehe auch: SX-70-Faltkameras.

 

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Einäugige Spiegelreflex (SLR), Sofortbildkamera
Firma / Produktion
Filmtyp: Sofortbild
Polaroid 600
Positivformat Sofortbild
8 x 8 cm
Außenformat Bildträger
8,8 x 10,7 cm
Filmhandling
Filmpack mit einzelnen Filmblättern - Positiv (Auswurf motorisch)
Entfernungsmesser
Ja
Belichtungsmesser
eingebaut, gekuppelt
Belichtungssteuerung
automatisch, Programmautomatik
Marke Objektiv
Objektiv-Anschluss
Objektiv fest eingebaut
Lichtstärke (bei Festbrennweite)
1:8,0
Festbrennweite (mm)
116
Fokussierung
Autofokus
Bildstabilisator Kamera
Nein
Verschlusstyp
Zentralverschluss
Verschluss kürzeste Zeit
1/180 s
Blitz
Blitz integriert
Produktionszeitraum ab
1982
Produktionszeitraum bis
1986
Entstehungszeitraum Dekade
1980-1990
Gehäusematerial
Kunststoff, Belederung
Abmessungen (cm)
250 x 105 x 42 mm
Spender
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten