Museumsshop / Börse

Im Museumsshop im Foyer des Museums werden überzählige Geräte aus den Beständen oder Neuzugängen des Museums zum Nutzen des Museums für kleines Geld verkauft. Die Spender der Exponate sind über diese Verwendung informiert und ausdrücklich mit dieser Vorgehensweise einverstanden, denn nicht jedes Gerät kann Eingang in die Ausstellung finden. 

Schauen Sie sich auch unsere Angebote auf ebay an.

Mit dem Erlös durch den Verkauf von gespendeten, mehrfach vorhandenen Exemplaren wird unser rein ehrenamtlich geführtes Museum finanziert. Mehr zum Thema Spenden 

Unser Börsen-Spezialist Andreas Pietrucha (Bild), jetzt Rentner, früher Werbefotograf und viele Jahre erfahrener Fotohändler, hilft jeden zweiten Sonntag im Monat beim Verkauf und bei der Wertermittlung der mitgebrachten Apparate.

Verkauf, Beratung, Wertermittlung

An jedem zweiten Sonntag im Monat bietet sich zu den jeweils aktuellen Öffnungszeiten die Möglichkeit, seine eigenen Photographica schätzen zu lassen und ggfs. auch zum Verkauf anzubieten. Dies ist ein Angebot unseres Mitglieds Andreas Pietrucha.