Christbaumschmuck „Rolleiflex“

christbaumschmuck rolleiflex
Bild: Kurt Tauber, Pegnitz

Unser Museumsleiter liebt ja solche Foto-Gimmicks und er weiß sich da in guter Gesellschaft mit vielen Sammlern von Photographica. Hier zum Beispiel eine etwa 10 x 7 x 7 cm kleine „Rolleiflex“ für den Weihnachtsbaum des verwöhnten Rollei-Sammlers. Die federleichte Mini-„Kamera“ auch blechähnlichem unbekannten Material, möglicherweise handbemalt, hat einen klassischen Aufhänger für Christbaumkugeln und ein 12 cm langes rotes Stoffband. Wie gut, dass ein kleiner Christbaum aus Kunststoff noch irgendwo herumstand, um diese stimmungsvollen Aufnahmen machen zu können. Hersteller und Bauzeit sind unbekannt.

Objektdaten

ID Sammlung Kurt Tauber
100355
Werbeartikel Verwendungszweck Kategorie/Typ
Fan-Artikel
Marke
Unbekannt
Firma/Produktion
Unbekannt
Entstehungszeitraum Dekade
2010-2020
Abmessungen (cm)
10 x 7 x 7
Museumsobjekt Zugangsdatum Jahr
2021