Ihagee Exa Typ 6 (050)

Ihagee Exa Typ 6 (050)
Bild: Kurt Tauber

Einäugige Spiegelreflexkamera (SLR) für den Kleinbildfilm 135 (Aufnahmeformat 24 x 36 mm), hergestellt bei VEB Pentacon von 1961 bis 1962 in 58.400 Stück. Auswechselbares Einstellsystem: Lichtschacht oder Prismeneinsatz, Objektivlupen-, Stereo- und Belichtungsmessereinsatz. Bajonettfassung zur Verwendung aller Exakta-Objektive (hier mit dem Normalobjektiv Carl Zeiss Jena Tessar 1:2,8/50 mm). Filmtransport von Patrone zu Patrone oder Rückspulung. Schnellaufzug, Blitzlichtsynchronisation. Klappverschluss mit den Belichtungszeiten B, 1/25, 1/50, 1/100 und 1/150 Sekunde (einstellbar über einen Schieber links vom Lichtschacht).

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Kleinbildkamera, Einäugige Spiegelreflex (SLR)
Marke
Ihagee, Dresden, Deutschland
Firma/Produktion
Pentacon, DDR
Fotografischer Film / Konfektion (Foto)
Kleinbild 135
Negativformat fotografischer Film
24 x 36 mm
Filmtransport
manuell
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
aufsteckbar
Belichtungssteuerung
manuell
Wechselobjektiv an Kamera
Carl Zeiss Jena Tessar 1:2,8/50 mm
Objektiv-Anschluss
Bajonett Exakta und Topcon
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Verschlusstyp
Klappverschluss
Verschluss manuelle Belichtung
B
Verschluss längste Zeit
1/25 s
Verschluss kürzeste Zeit
1/125 s
Blitz
Zubehör mit Kabelkontakt
Datenrückwand
Nein
Produktionszeitraum ab
1961
Produktionszeitraum bis
1962
Entstehungszeitraum Dekade
1960-1970
Produktionsstückzahl
58.400
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.), Belederung
Abmessungen (cm)
130 x 85 x 48 mm
Gewicht (g)
465
Museumsobjekt Zugangsdatum Jahr
2008
Nachlass (Herkunft)
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten