Kodak Vest Pocket Model B Autographic

vest pock b autogr
Bild: Kurt Tauber

Hochwertige Westentaschenkamera von Kodak, USA, für den Rollfilm 127 (Aufnahmeformat 4 x 6,5 cm), gebaut 1925 bis 1934 in verschiedenen Ausführungen. Klapp-/Laufbodenkonstruktion, Entfernungseinstellung über Laufboden, Brillantsucher, mechanischer Zentralverschluss mit T und I (Instant = Moment). Besonderheit: die Autographic-Einrichtung (weshalb die Kamera neben dem Verschluss einen silberfarbenen, ziselierten Metallstift hat) – eine Art früher analoger „Datenrückwand“.

Objektdaten

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Rollfilmkamera
Marke
Kodak
Firma/Produktion
Kodak
Fotografischer Film / Konfektion
127 Rollfilm (A-8)
Negativformat fotografischer Film
4 x 6,5 cm
Filmtransport
manuell
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
nein
Belichtungssteuerung
manuell
Marke Objektiv
Kodak
Objektiv-Anschluss
Objektiv fest eingebaut
Fokussierung
Manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Marke Verschluss
Kodak
Verschlusstyp
Einfachverschluss
Verschluss manuelle Belichtung
B
Verschluss kürzeste Zeit
Moment 1/30 - 1/60 s
Blitz
kein Blitzanschluss
Datenrückwand
Ja
Produktionszeitraum ab
1925
Produktionszeitraum bis
1934
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.), Belederung
Spender