Konica C 35 EF

Konica C 35 EF
Bild: Gerhard Straszewski

Kleinbild-Sucherkamera aus Japan (1975), erste Kamera mit eingebautem Blitz (“EF” steht für Electronic Flash), Vorläufer der Konica C 35 AF. Die C 35 EF war auch bei Prominenten und Künstlern sehr beliebt, unter anderem bei Andy Warhol. Der Vertrieb in Deutschland erfolgte durch Carl Braun, Nürnberg.

Der Programmverschluss hatte ursprünglich zwei Verschlusszeiten: 1/60 Sekunde und 1/125 Sekunde, in 1976 erweitert durch 1/250 Sekunde. Filmempfindlichkeit von ISO 25 bis 400 jeweils in halben Blendenstufen einstellbar. Eingebautes Elektronenblitzgerät (nach oben ausfahrbar), Leitzahl 14, Blitzblendenautomatik. Die Blende ist mit  der Entfernungseinstellung gekuppelt. Anzeige der Blitzbereitschaft per LED auf der Gehäuseoberseite sowie links neben dem Suchereinblick. Objektiv: Konica Hexanon 1:2,8/38 mm (4 Linsen in 3 Gruppen), Entfernungseinstellung: Einstellring am Objektiv mit Skala 1 m bis Unendlich mit 4 Rasten und zusätzlichen Piktogrammen, die auch im Sucher angezeigt werden. Leuchtrahmensucher mit Parallaxenmarkierungen, Blendenanzeige, Warnanzeige bei Unter- und Überbelichtungsgefahr. 1976 wurde auch ein mechanischer Selbstauslöser eingeführt, bedient mit dem Hebel links neben dem Objektiv. Stromversorgung: Belichtungsmesser 1,35 Volt (PX 675), Blitz 2 x Alkaline AA.

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Kleinbildkamera, Kleinbildsucherkamera
Firma/Produktion
Fotografischer Film / Konfektion (Foto)
Kleinbild 135
Negativformat fotografischer Film
24 x 36 mm
Filmtransport
manuell
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
eingebaut, gekuppelt
Belichtungssteuerung
Programmautomatik
Marke Objektiv
Objektiv-Anschluss
Objektiv fest eingebaut
Lichtstärke (bei Festbrennweite)
1:2,8
Festbrennweite (mm)
38
Kleinste Blende
22
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Marke Verschluss
Verschlusstyp
Zentralverschluss
Verschluss längste Zeit
1/60 s
Verschluss kürzeste Zeit
1/250 s
Blitz
Blitz integriert
Datenrückwand
Nein
Produktionszeitraum ab
1975
Entstehungszeitraum Dekade
1970-1980
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.), Kunststoff
Abmessungen (cm)
130 x 80 x 54 mm
Museumsobjekt Seriennummer
1339538
Externe Sammlung (Fremdbesitz)
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten