Werbekamera 110 Pocket Camera Tire Type (in Reifenform)

Pocketkamera in Form eines Autoreifens (110er-Film), etwa 10 cm Durchmesser, 38 mm dick, Werbegeschenk 1980er Jahre. Die “Tire Type Camera” hat ein Objektiv mit 26 mm Brennweite, Lichtstärke 1:8 (auch wenn hier 1:5,6 drauf steht), Fixfokus auf 1,5 Meter. Feste Verschlusszeit: etwa 1/100 Sekunde. Die “Reifenkamera” hat eine Lauffläche aus echtem Gummi. Durchsichtsucher, oberhalb des Objektivs angeordnet. Einfachverschluss; manuelle Belichtungssteuerung; kein Blitzanschluss. Manueller Filmtransport durch ein Rändelrad auf der Vorderseite (auf dem Foto rechts). Laut Beschriftung “ASA 100” für die  entsprechende Filmempfindlichkeit vorgesehen.

Die Kamera mutet wie ein Werbegeschenk einer Reifenfirma an, aber weder ist eine beworbene Reifenmarke noch ein Hersteller angegeben.

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Werbekamera, Pocketkamera
Marke
Firma / Produktion
Fotografischer Film / Konfektion (Foto)
Pocket 110
Negativformat fotografischer Film
13 x 17 mm (Pocket)
Filmtransport
manuell
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
nein
Belichtungssteuerung
manuell
Objektiv-Anschluss
Objektiv fest eingebaut
Lichtstärke (bei Festbrennweite)
1:8,0
Festbrennweite (mm)
26
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Verschlusstyp
Einfachverschluss
Verschluss kürzeste Zeit
1/100 s
Blitz
kein Blitzanschluss
Datenrückwand
Nein
Entstehungszeitraum Dekade
1980-1990
Gehäusematerial
Kunststoff
Abmessungen (cm)
Durchmesser: 10 cm
Spender
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten