Reisekamera 9 x 12 cm mit Steckblende

kleine platte 1
Bild: Andreas Wolf

Schnuckelige, kleine Holzkamera eines unbekannten Herstellers, vermutlich so um 1900. Unbenannter Zweilinser im Messing-Tubus (Linsendurchmesser zirka 22 mm) mit Steckblenden. Für Kassetten im Format 9 x 12 cm. Beschläge aus Messing und gestanztem Blech. Abmessungen Korpus (Breite x Höhe x Tiefe) 13 x 17,5 x 22,5 cm. Balgen aus schwarzem Karton. Zwei eingelassene Stativgewinde für Hochformat- und Querformataufnahmen.

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Plattenkamera, Studiokamera, Reisekamera
Marke
Firma/Produktion
Fotografischer Film / Konfektion (Foto)
Platte / Planfilm
Negativformat fotografischer Film
9 x 12 cm
Filmtransport
manuell
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
nein
Belichtungssteuerung
manuell
Marke Objektiv
Objektiv-Anschluss
Objektiv fest eingebaut
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Verschlusstyp
Kein Verschluss
Blitz
kein Blitzanschluss
Datenrückwand
Nein
Produktionszeitraum ab
1900
Entstehungszeitraum Dekade
1900-1910
Gehäusematerial
Holz
Abmessungen (cm)
17,5 x 13 x 22,5 cm
Spender
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten