Unbekannt Studiokamera

studiokamera
Bild: Kurt Tauber

Aufwendig gearbeitete und bestens erhaltene Atelierkamera aus Holz mit höhenverstellbarer Stativsäule (Kurbelantrieb, Zahnstangenführung). Neigungswinkel der Kamera per Handrad einstellbar. Etwa 1890 bis 1900, Hersteller unbekannt. Diese Art Kameras wurden offenbar von vielen Kameratischlern in Deutschland hergestellt.

Es gibt auch Hinweise von Besuchern unserer Webseiten, dass die Kamera von der Bauart her schon um 1870 produziert worden sein könnte. Es handele sich möglicherweise um eine Kamera für Nasskollodiumaufnahmen.

Im übrigen stehe die Kamera auf diesen Fotos verkehrt herum auf dem Stativ. Bei Gelegenheit werden wir uns um Fotos kümmern, auf denen die Kamera richtig steht…

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

Fotoapparate analog Kategorie/Typ
Plattenkamera, Studiokamera
Marke
Firma/Produktion
Fotografischer Film / Konfektion (Foto)
Platte / Planfilm
Filmtransport
manuell
Entfernungsmesser
Nein
Belichtungsmesser
nein
Belichtungssteuerung
manuell
Objektiv-Anschluss
Objektiv fest eingebaut
Fokussierung
manuell
Bildstabilisator Kamera
Nein
Verschlusstyp
Kein Verschluss
Blitz
kein Blitzanschluss
Datenrückwand
Nein
Entstehungszeitraum Dekade
1890-1900
Gehäusematerial
Holz
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten