Beaulieu R 16 Automatic (Angenieux 1:2,2/12-120 mm)

beaulieu r 16 automatic (1)
Bild: Kurt Tauber

Hochwertige Filmkamera für den 16-mm-Profifilmer. Hersteller: Beaulieu Cinema, Romorantin, Frankreich, ab 1965. Gänge: 2 + 4 + 8 + 16 + 24/25 + 32 + 48 + 64 und Einzelbild. Elektromotorischer Antrieb, Reflexsucher, Tonsynchronkontakt, manuelle Filmrückwicklung, Wechselobjektive C-Mount (hier mit Zoom-Objektiv P. Angenieux Paris Angenieux-Zoom Type 10 x 12 B, 1:2,2/12-120 mm, Seriennummer 1361397; kürzeste Entfernungseinstellung: etwa 1,5 Meter). Filmvorrat: 30-Meter-Spule und wahlweise 60-Meter-Kassette mit Mikromotor (oben aufsetzbar).

Stromversorgung: mittels 12-Volt-Nickel-Cadmium-Akku, normalerweise mit 500 mAh, integriert im Handgriff (die Röhre rechts im Bild mit der Aufschrift Beaulieu). Im Foto das Museumsmodell mit dem starken 1.000-mAh-Akku, der 16 Spulen mit 30 Meter Film oder acht Filme mit der 60-Meter-Kassette bewältigt; der 500-mA-Akku schafft etwas weniger als die Hälfte.

Die Beaulieu R 16 “Auto” gab es in diversen Sonderausführungen, beispielsweise auch als “Turret-Modell” (mit einem Objektivrevolver) oder als wissenschaftliches Gerät für Endoskopie, für Mikro- oder Makroaufnahmen, sowie mit verschiedenen hochwertigen Objektivausrüstungen.

Diese Version hier kostete laut einer Preisliste von 1972 in den USA 2.611,95 US-Dollar. Dazu gab es ein riesiges Zubehörprogramm.

Hier eine Beaulieu R 16 mit dem kleineren Zoom Angenieux Type 4 x 17 B 1:2,2/17-68 mm.

Objektdaten

Tipp: Wenn Sie einzelne oder mehrere Merkmale auswählen, können Sie unsere Datenbank nach Objekten mit gleichen Merkmalen durchsuchen

ID Sammlung Kurt Tauber
100711
Filmkameras Kategorie/Typ
16 mm
Firma/Produktion
Filmmaterial Konfektion (Kino)
16 mm
Gänge (Bilder pro Sekunde)
Einzelbild, 2, 4, 8, 16, 24, 25, 32, 48, 64
Filmtransport
Elektrischer Filmtransport
Überblendmöglichkeit (per Rückspulung)
Ja
Produktionszeitraum ab
1965
Entstehungszeitraum Dekade
1960-1970
Stromversorgung
Spezial-/Systemakkus
Anzahl Batterien / Akkus
1
Film-Objektiv (Typ)
Zoom
Wechselobjektive (Anschluss)
C-Mount
Wechselobjektiv an Kamera
P. Angenieux Paris, Angenieux-Zoom Type 10 x 12 B, 1:2,2/12-120 mm, Seriennummer 1361397
Fokussierung
manuell
Lichtstärke (bei Festbrennweite)
1:2,2
Zoom Anfangs-Brennweite (mm)
12
Zoom End-Brennweite (mm)
120
Reflexsucher
Ja
Ansetzbares Magazin
Ja
Tonaufzeichnung
Tonsynchronkontakt
Gehäusematerial
Metall (Alu, Messing, Guss usw.)
Abmessungen (cm)
etwa 37 x 21 x 11 cm über alles
Gewicht (g)
4000
Museumsobjekt Seriennummer
671082
Andere Objekte mit den gewählen Filterkriterien finden:
Suche starten